Wir nennen es Dosenfischen

Dosenfischen – der Podcast 137

Es gibt eigentlich gar keine Worte, um das vergangene Wochenende zu beschreiben. Jedes Wort wäre irgendwie nicht passend, würde unvollständig bleiben oder würde dem, was da passiert ist, einfach nicht gerecht werden.

bild: techy2610

Foto: techy2610

Ihr ahnt es schon: Wir sind absolut monothematisch, was diesen Podcast betrifft. Wir versuchen, zu verarbeiten, zu reflektieren und zu beschreiben. Das gelingt uns womöglich nicht vollständig. Dennoch reden wir gut eine Stunde über “Wir nennen es Dosenfischen”…

Und auch wenn es so furchtbar einseitig ist: Viel Spass mit Dosenfischen – der Podcast 137.

25 Kommentare

  1. Wow!!! Was für ein schöner, persönlicher, emotional beschreibender PodCast. Ich war eben für gute 50 Minuten im Treue-Feeling.

    Zum Aufruf im PodCast:
    Ich hätte hier noch einen Deppendetektor rumstehen. Wer sich testen lassen möchte, kann mich anschreiben. (Funktioniert auch auf die Ferne durch die Email-Leitung)
    Vielen Dank für den wunderbar zusammenfassenden Rückblick auf ein wunderschönes Wochenende.

    Grüße aus Bremen
    Aeon (1/4 Dosenmatrose)

  2. Wow – schön, euch mal wieder zu hören.
    Und auf dem Foto sind viel mehr Namen auf dem Zettel . Auch meiner, in diesem Fall…

    Liebe Grüße aus dem Taunus
    jeromedax

  3. …morgens um drei auf der Autobahn…bei diesem Podcast ist die A1 auf einmal keine Hölle mehr…alleine im Auto, dunkel, der Sonne entgegen und dabei dieses hören…DANKE…diabolische Grüße…Micha

  4. meine Güte, soviel hat aba ja noch nie geredet ;-) Und es stimmt schon, Worte zu finden ist schwierig, aber das “Danke-Lied” war schon ein echter Hammer und besser als 1000 Worte!!!

    Ich fand die “Original-Fassungen” der Songs tatsächlich besser, was aber nicht bedeutet das die CD nicht klasse wäre sondern schlicht anders (wie Ronny sagen würde). Somit ist das eher ein subjektiv gefühlter Unterschied und ist eher Geschmacksache als was fundiertes.

    So sind die Originale einfach improvisierter und das hat so seinen ganz eigenen Charme 8-) Die CD-Songs wirken tatsächlich professioneller was dann aber auch “weniger Nähe” zulässt.

    Naja, wie auch immer, die CD ist ja Top wie die Kommentare DEUTLICH gezeigt haben!

    Ach ja, die Links zum “Gefilmten”, http://www.dosenfischer.de 8-) http://www.youtube.com/watch?v=shZ9LzNb8jo
    http://www.youtube.com/watch?v=tT1h7dl2v6U

  5. Um dem Aufruf nachzukommen. Hier mein Beitrag im Blog, ohne Bilder und Filme, einfach die Gedanken in Schriftform:

  6. Hach, wie schön Ihr den Abend Revue passieren lasst!

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Dirk

  7. Hallo,

    wir haben den Auftritt komplett per Livestream angesehen. 2 Std. vorher lief der ja schon. Bis zum Abschalten des PC / der Verbindung spät in der Nacht lief er durch. Dazu Twitter mit Kommentaren. Eine klasse Veranstaltung! Macht Spass, den Podcast zu Euren Eindrücken zu hören.

    Beim Auftritt war mir der aba sprachlich sehr zurückhaltend – im Vergleich zu den Podcasts :-) Der sandmann machte das komplett wieder wett. Durch die Webcam, die eine interessante Perspektive bot (aba war immer durch den sandmann verdeckt ;-) , konnte so gut wie alles verfolgt werden. Beim körperlichen Einsatz vom sandmann während der Lieder fiel mir sofort Joe Cocker während seiner Gesangsdarbietungen ein :-)

    Alex Schweigerts “Eindrücke” an der Webcam nach der Show sowie die Rundgang mit dem Notebook haben uns gefallen.

    Vielen Dank dafür.
    Michael

  8. Hallo ihr Helden,

    auch von uns nochmal ein großes Dankeschön für den tollen Abend.
    Hier unsere Fotos: http://www.flickr.com/photos/55917767@N05/
    Hat noch jemand gefilmt?
    Oder gibts den Livestream irgendwann auch nochmal als Aufnahme zu sehen?

    LG
    Nadine von den Geoborkis

  9. Heul, warum konnte ich nicht dabei sein, mein Neid trifft alle Teilnehmer

  10. So, nun hatten wir auch etwas Zeit, um gemeinsam den PodCast zu hören. Da werden die Erinnerungen wieder so richtig wach gerüttelt. Danke dafür. Hier noch einmal unser Kommentar zum Wochenende

    “… Sonntags, werktags, Tag und Nacht
    , folgen wir der Kompassnadel …”,
    am Samstag Richtung Bremen.
    “… Du reist grad mit den Taliban
    durch Pakistan …”,
    wir nicht, wir fahr’n nach Bremen.
    Gestern war tatsächlich CD- Release!
    “…, dass es einmal so sein wird,
    hätte ich nie gedacht …”
    War Ronny eigentlich auch nach Bremen?
    “… In seiner Freizeit ist er Gecoacher …”
    “… ich bin schwarz oder weiß und
    jetzt noch unsichtbar …”
    Projekt RolandSWO war mit uns auf der Reise.
    “… Schau doch mal wie schön … Herrenklos,
    Damenklos… Das sind Möglichkeiten …”
    für einen Zwischenstopp bei MC!
    “… Wir gleiten heute wie auf einer Bobbahn
    durch den Tag, kein Zaun kann uns stoppen,
    und keine dornigen Gewächse…”
    Bremen wir kommen!
    “… die Skyline von Bremen liegt in einem
    milden Schimmer … so kurz vor dem Ziel
    spüren wir das Blut pulsieren im Hals …”
    Ankunft 18:15 Bremen.
    Sind gleich da “… und dann kommen lauter Leute,
    die auf der Suche sind …
    und da gibt’s nen Deppendetektor …” ;-) )

    Das Konzert: OHNE WORTE
    Oder doch: GENIAL und GÄNSEHAUT!

    “… Wir nennen es Dosenfischern …”,
    Projekt RolandSWO ist nun endlich nicht mehr geheim!

    Die Sterntaler sagen noch mal Danke für
    einen unvergesslichen Abend und einen tollen
    Frühstücks-Event an die Dosenfischer, die Dosenmatrosen
    und all die netten Dosensucher!

    “… vor der Reise sag ich dir ganz leise Lebewohl …”
    Das war schöööön!!!

    DieSterntaler sind jetzt wieder zu Hause … dftreue
    “… das waren die Golden Zeiten …”

  11. *Podcast lausch*

    Nun habt ihr mal erlebt wie schnell so eine Super Partydeko Beine bekommt ;)
    (und beim Herrn Eastpak1984 im Bett landet…)

    Von mir hier auch nochmal vielen Dank für das super Event.

  12. Gerade ist auch meine CD angekommen. Womit fang’ ich jetzt nur an, CD, Podcast oder doch mit dem Bonusmaterial? Egal – erst mal das Telefon abgestellt, die Tür verrammelt und abtauchen.

    Vielen Dank
    Rolf

    P.S. Was ist denn mit den Bonus Fotos passiert? Okay, manche würden es künstlerische Freiheit nennen ich nenn es anämisch.

  13. Haloa!

    Ein sehr gefühlvoller Podcast – für Männer. Respekt!
    Er ist sehr authentisch und irgendwie hat man als Hörer das Gefühl, man hätte Euch etwas geschenkt, wobei es doch eigentlich anders herum ist.

    Wie auch immer – es war ein sehr schönes Erlebnis und auch ich hatte ein paar Zeilen dazu verfasst:

    http://geocaching-blog.net/travellingjack/2010/11/15/dosenfischen-vom-betonschiff-incl-beifang

    Fotos habe ich nur wenige gemacht und die, auf die es mir eigentlich ankam, sind in der Mehrzahl nichts geworden, weil “der Kleine” eine Jacke mit Reflektorstreifen trug, die die Belichtung extrem durcheinander brachte.
    Doch wie sage ich es oftmals: Irgendwas is ja immer.
    Und versuche mir (wie jedes Mal, wenn das passiert)zu merken: Fotos nach dem Machen kontrollieren und ggf. wiederholen!

    So – genug der Worte.

    Viele Grüße
    bis wir uns wiedersehen/-hören/-lesen

    TJ.

  14. ;-) Die Bonusfotos leigen im Bonusbereich. ;-)

  15. @Travelling Jack
    Wir haben da schon etwas geschenkt bekommen – ohne Frage.

    Danke für den Link und wir hoffen, dass wenigstens die Fotos mit den Jungs gut geworden sind.

  16. Man o man, da muss die Paderboner Cacheforce schon selber singen…….
    http://www.twitvid.com/LBDKB

    Scherz beiseite, ein toller Podcast, der auch bei mir wieder das Gefühl vom Samstag wieder hochkommen lässt.

    Danke Jungs für ein geiles Wochenende!

  17. Hallo sandmann, Hallo aba,

    kann sich einer von euch beiden mal den Podcast-RSS-Feed ansehen? Ich habe den Verdacht, dass da seit Folge 135 etwas passiert ist, denn ich kann die Folgen 136 und 137 in zwei verschiedenen Android-Podcast-Playern nicht anhören; sie werden beim Aktualisieren nicht mal angezeigt. Grade frisch mit “Hapi Podcast” probiert, nachdem “Listen” schon seit 2 Wochen stumm ist. In Hapi wurde die Liste geladen und bei 135 war Schluss.

    Nun werd ich erstmal in eure CD reinhören. :-)

    Gruß aus Berlin
    Andreas

  18. Hallo zusammen,

    getwittert war’s bereits, hier noch einmal der Link zu meinen Fotos vom Abend auf der MS Treue bei Flickr.

    Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte! Vielen Dank Dosenmatrosen, vielen Dank Dosenfischer und last but not least: vielen Dank Peter Maffay!

    Viele Grüße aus Hannover
    Jake.de

  19. Dann will ich mal der Aufforderung nachkommen und den Link auf meinen (in Eurem Podcast angesprochenen) Podcast liefern:


    QuasselPod Folge 10 – Einmal Bremen und zurück
    (oder in iTunes).

    Meine CD-Coin habe ich zu einer “Ich war dabei”-Coin gemacht – die darf man auch gerne Discovern: DFD13V (Da hier ja vermutlich nur Fans mitlesen, sind die Logbedingungen ja erfüllt :-) )

    Allen ein Herzliches Danke für das tolle Wochenende.

    Viele Grüße aus dem Süden
    –> Quasselkasper <–

  20. Und jetzt auch der etwas ausführlichere Bericht der Paderborner Cacheforce! http://is.gd/hrgp3

    Danke für das tolle Wochende sagt der Spürhase aus Scarhem

  21. Jetzt hab ich auch endlich euren Rückblick auf das vergangene Wochenende gehört. Hach! (Hachkommentar ;) )

    Geschrieben hab ich ja schon anderswo, aber mir fehlen eh die Worte…

    Ein paar Fotos hab ich geknipst, die sind aber leider nur mittelmäßig. Den Link kriegt ihr per Mail.

    Und das mit der Coin ist gar nicht schlimm! Ich hab doch ganz viel gekriegt an diesem Wochenende und außerdem war’s doch eures und nicht meins ;)
    Ansonsten sehen wir uns ja vielleicht demnächst mal?

    Liebe Grüße aus Rostock!
    hexe82

  22. Ein toller “CD-Release-Nachbesprechungs-Podcast”! ;)

    Mmmh, ich wäre so gerne in Bremen gewesen, aber das hat leider zeitlich nicht geklappt.

    Aber immerhin hab’ ich die CD nun schon etliche Male durchgenudelt! :D

    Viele Grüße
    Nico vom MoAdventureTeam!

  23. Hier nochmal der Link auf meine Bilder vom Event….

    http://www.flickr.com/photos/mzielinski/sets/72157625398705004/

    Es war einfach großartig.

  24. Oh, ich hatte den Link zu meinem Video des Besserversteckers nur getwittert. Also schreibe ich Euch, wie gewünscht, den Link auch noch in die Kommentare. http://www.youtube.com/watch?v=Nxu-JN9qRCY Leider ist von aba so gut wie nix zu sehen, er stand, für mich, einfach zu ungünstig auf der Bühne.
    Schöne Grüße
    Dirk!

  25. Juchuuuuuuu, ich habe auch endlich die CD. Sie ist grade mit der Post angekommen

    Danke
    Teddy

Trackbacks/Pingbacks

  1. „Wir nennen es Dosenfischen – das Konzert zur CD“: Mein Rückblick « www.Besser-Verstecker.de - [...] „Wir nennen es Dosenfischen – das Konzert zur CD“ live in Bremen stand an. Ich muss sagen: Hammer-Veranstaltung! Coole ...
  2. „Wir nennen es Dosenfischen“ oder „Ein Grammy für die Dosenfischer“ » Geocaching-Paderborn.de - [...] TravellingJack:  Dosenfischen vom Betonschiff, inkl. Beifang…Die Dosenfischer: Podcast 137 [...]
  3. Wir nennen es Dosenfischen - [...] für die Freude Weitere Bilder gibt es in der Gallerie. Andere Bogeinträge: Dosenfischer: Podcast 137 ...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>