Wir nennen es Dosenfischen

DIY: Dosenfischer-Podcast in iTunes abonnieren

iTunes ist eine Diva. Und Diven machen, was sie wollen. Seit einiger Zeit will iTunes unser Feed nicht mehr im Podcast-Verzeichnis darstellen. Das heißt aber nicht, dass man uns mit iTunes nicht abonnieren kann. Das geht, wir zeigen hier, wie.

Zuerst starten wir iTunes. Dann suchen wir in der Menüleiste das Menü “Erweitert”. Dort ist in der zweiten Zeile der Eintrag “Podcast abonnieren” zu sehen. Genau diesen klicken wir. Es öffnet sich ein Fenster, in das wir eine URL eintragen können.

Wir nehmen dafür diese hier: http://feeds.feedburner.com/Geocaching-Podcast und klicken auf OK. iTunes rödelt kurz los – in euren Podcasts (unterhalb Mediathek) sollte nun der Podcast mit dem Titel “Geocaching-Podcast Dosenfischer” auftauchen. Klappt ihr den auf, seht ihr die aktuellen Folgen und könnt loshören.

iTunes wird künftig bei Erscheinen einer neuen Ausgabe automatisch und von ganz allein diese holen. Da ihr den Feed direkt abonniert habt, geht das wie von Geisterhand.

In vier Schritten zum Podcast in iTunes

  1. iTunes – Menü “Erweitert”
  2. Podcast abonnieren
  3. URL eintragen (http://feeds.feedburner.com/Geocaching-Podcast)
  4. OK klicken

Der Podcast kann auch direkt auf dem iPhone abonniert werden. Mit der mitgelieferten Podcast-App funktioniert das derzeit noch nicht, soweit ich das gesehen hab. Also muss eine eigene App fürs Podcast-Hören her. Ist eh sinnvoll und nützlich. Mein Favorit ist Instacast. Kostet derzeit 1,59 Euro.

Podcast abonnieren in Instacast

  1. Dosenfischer-Seite aufrufen – diesen Artikel hier wählen
  2. URL kopieren: (http://feeds.feedburner.com/Geocaching-Podcast)
  3. Instacast öffnen – unten links auf + klicken
  4. Oben links auf das Kettensymbol tippen
  5. Inhalt des Feldes löschen, dann die eben kopierte URL einfügen
  6. Oben rechts Vorschau klicken, wenns gefällt danach oben rechts Abonnieren klicken

Wer nach Alternativen zu Instacast sucht, findet hier zwei im direkten Vergleich.

3 Kommentare

  1. Hallo,
    zu der Problematik auf dem iPhone geht das Ganze auch gut mit dem Podcast App von Apple.
    Dort kann man den DoFi Podcast über die Suche finden und im Gegensatz zu bisher ist der Podcast auch nach dem “Publish Tweet” ;-) sofort zum Download bereit.
    Das App wiederum lädt sich dann den Podcast über die iTunes App herunter und dadurch hat man danach auch die Möglichkeit den Podcast sowohl über das neue App als auch über das Standard Musik App zu lauschen :-D

  2. Danke für die super Anleitung! iTunes ist bei mir immmer etwas zickig und ich habe ewig rumprobiert. Jetzt kann ich eure Podcasts wieder ganz einfach runterladen :-)
    Freu mich schon auf den nächsten!
    Grüße

  3. Ich habe gerade mal in iTunes reingeschaut und der Podcast wird wieder ganz normal angezeigt.

    Gruß
    turboINTERCEPTOR

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>